Wenn Sie bereits Kunde bei Booking.com sind, benötigen Sie für Ihre Unterkünfte die Hotel-Ids, die Room-Ids und die Rate-Ids. Diese tragen Sie in vOffice beim Objekt unter dem Reiter Channel ein. Anschließend kontaktieren Sie uns bitte, damit wir die API einrichten.

Entscheiden Sie sich bitte, ob Ihre Objektdaten und Nebenkosten bei Booking.com durch die vOffice Einstellungen überschrieben werden sollen. Generell gibt es die Möglichkeit, dass wir auch nur die Vakanzen und Buchungsbedingungen übertragen.

Nachdem wir die API eingerichtet haben, wählen Sie die Objekte aus und kontaktieren uns bezgl. der Freischaltung.