AVS

Setzen Sie sich bitte mit Ihrer Kurverwaltung in Verbindung und fragen dort nach den Zugangsdaten an. Diese setzen sich zusammen aus:

Benutzername, Passwort, Kurverwaltungs-ID, Client/Firmen-ID und Objekt-ID.

Eine AVS-Anleitung für Ihre Kurverwaltung finden Sie unter diesem Link: https://drive.google.com/a/v-labs.eu/file/d/1EmKcNkDbPAi_VEtGkqy84N9uEVZz-dBv/view?usp=sharing

Es ist abhängig von der Kurverwaltung, ob Sie eine oder mehrere Objekt-IDs erhalten. Wenn Sie mehrere IDs erhalten, tragen Sie diese bitte beim Objekt unter dem Reiter Channel im Feld Meldeschein-ID ein.



Sofern Sie mehrere Konten (für unterschiedliche Kurverwaltungen) haben, legen Sie bitte pro Kurverwaltung einen Meldeschein-Zugang an.

Wählen Sie immer eine Objektgruppe aus.

AVS benötigt keinen Vordruck.

Nachdem Sie die Zugangsdaten erhalten haben, tragen Sie diese in vOffice unter Einstellungen – Meldeschein-Zugang ein.

Nachdem Sie die Daten eingetragen haben, klicken Sie auf das Aktualisierungssymbol. Bei dem Vorgang werden auch die Personengruppen abgerufen.